JHaS Top News

Ärztekongress Arosa - FutureDocs-Projekt - jetzt anmelden!

Der 46. Ärztekongress Arosa findet vom 23. - 25. März 2023 statt. Nach der gelungenen Premiere 2022 und auf vielfachen Wunsch findet der 46. Ärztekongress Arosa erneut hybrid - physich vor Ort oder digital zuhause - statt. Auch dieses Jahr erwartet Dich ein abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm. Im Fokus stehen Prävention (primär/sekundär/tertiär/quartär) inklusive ethischer Aspekte, eine breite Palette von alltäglichen Notfällen sowie Forschung und Pharmakologie. Das vielfältige Workshop-Angebot am Freitagmorgen rundet das Programm ab.
Der direkte persönliche Austausch und das Zusammensein unter Kolleg*innen ist ebenso wichtig. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm bietet eine gute Möglichkeit dazu. Es lohnt sich also, wieder nach Arosa zu kommen. Wir freuen uns auf Deine Teilnahme.
 

FutureDocs-Projekt - jetzt anmelden!
Erfahrene Hausärzt*innen bieten als Tutor*innen praxisrelevante Aus- und Weiterbildung an, die sich an den Bedürfnissen von Assistenzärzt*innen in der frühen Weiterbildungsphase und Medizinstudierenden im letzten Studienjahr orientiert. Das Projekt hat zum Ziel, den Teilnehmenden die Faszination und Karrieremöglichkeiten der Hausarztmedizin näherzubringen.

 

Die Ausschreibung richtet sich Assistenzärzt*innen in der frühen Weiterbildungsphase (bis 3 Jahre klinische Erfahrung) und an Studierende des 6. Jahreskurses. Die Teilnehmerzahl ist 2023 auf 18 begrenzt. Teilnahme nur einmal möglich.