Über uns>News-Archiv

News-Archiv

Swiss Young Internists JHaS ICKS Head SGAIM FAT Kongress Agenda News

Der 7. Herbstkongress findet vom 21. - 22. September 2023 in Zürich statt. Credits AIM: folgen
» weiter

JHaS Top Locals Agenda News

Im Jahr 2023 wird der JHaS-Kongress zum zweiten Mal nicht nur einen Tag, sondern anderthalb Tage dauern. Das ermöglicht es uns, zahlreiche und unterschiedliche Themen zu behandeln. Wir haben das Forum Fribourg als Kongress-Standort gewählt. Dieser Ort ist zentral, gut erreichbar und geräumig und somit perfekt für die Anforderungen eines Kongresses. Entdecke hier das vollständige Programm des Kongresses. 

Jetzt anmelden

» weiter

JHaS Top News

Damit der Wert der Haus- und Kinderarztmedizin allen Beteiligten bewusst wird, lancieren wir gemeinsam mit mfe Haus- und Kinderärzte Schweiz eine Imagekampagne. Die Imagekampagne unterstützt unsere politische Arbeit. Unsere Arbeit für eine dezentrale, niederschwellige ärztliche Grundversorgung, von der wir überzeugt sind, dass sie das richtige Rezept ist für eine gesunde Schweiz. Und das kosteneffizienteste. Alle Informationen zur Kampagne findest Du hier oder auch auf der Seite von mfe Haus- und Kinderärzte Schweiz.

» weiter

JHaS Top News

Der 46. Ärztekongress Arosa findet vom 23. - 25. März 2023 statt. Nach der gelungenen Premiere 2022 und auf vielfachen Wunsch findet der 46. Ärztekongress Arosa erneut hybrid - physich vor Ort oder digital zuhause - statt. Auch dieses Jahr erwartet Dich ein abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm. Im Fokus stehen Prävention (primär/sekundär/tertiär/quartär) inklusive ethischer Aspekte, eine breite Palette von alltäglichen Notfällen sowie Forschung und Pharmakologie. Das vielfältige Workshop-Angebot am Freitagmorgen rundet das Programm ab.
Der direkte persönliche Austausch und das Zusammensein unter Kolleg*innen ist ebenso wichtig. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm bietet eine gute Möglichkeit dazu. Es lohnt sich also, wieder nach Arosa zu kommen. Wir freuen uns auf Deine Teilnahme.
 

FutureDocs-Projekt - jetzt anmelden!
Erfahrene Hausärzt*innen bieten als Tutor*innen praxisrelevante Aus- und Weiterbildung an, die sich an den Bedürfnissen von Assistenzärzt*innen in der frühen Weiterbildungsphase und Medizinstudierenden im letzten Studienjahr orientiert. Das Projekt hat zum Ziel, den Teilnehmenden die Faszination und Karrieremöglichkeiten der Hausarztmedizin näherzubringen.

Die Ausschreibung richtet sich Assistenzärzt*innen in der frühen Weiterbildungsphase (bis 3 Jahre klinische Erfahrung) und an Studierende des 6. Jahreskurses. Die Teilnehmerzahl ist 2023 auf 18 begrenzt. Teilnahme nur einmal möglich.
 

» weiter

JHaS Top News

mfe Haus- und Kinderärzte Schweiz hat heute die folgende Medienmitteilung verschickt.  Das Bundesamt für Gesundheit BAG hat zu Beginn der Wintersession eine Verordnung publiziert, die es in sich hat. Die «Verordnung des EDI über die Festlelgung der regionalen Versorgungsgrade je medizinisches Fachgebiet im ambulanten Bereich» tritt am 1. Januar 2023 in Kraft und würde eigentlich als Grundlage dienen, um Unter- und Überversorgungen an Ärztinnen und Ärzten aller Fachgebiete festzustellen und damit die Zulassungsregelung gemäss Art. 55a KVG umsetzen zu können. Doch der «reality check» ist gnadenlos, die Grundlage ist unbrauchbar.
» weiter