Über uns>News-Archiv

News-Archiv

Giovanni Fantacci’s neu publiziertes Buch «Hausarzt 4.0 – Ein Plädoyer für die Hausarztmedizin» gibt der Leserin, dem Leser eine fachkundige und umfassende Einführung in folgende Themen: die Geschichte der Medizin, das traditionelle und moderne Verständnis von Krankheit und Gesundheit, die existenziellen Themen Tod und Sterben, die Arzt Patienten Beziehung, die Arbeit mit beeinträchtigten Patientinnen und Patienten, die Möglichkeit zur Veränderung unseres Lifestyles. Schließlich geht es auch darum, wie wir Sinn und Zufriedenheit im Leben finden. Der Mensch steht dabei immer im Zentrum des Interesses, dies verbindet Giovanni Fantaccis Arbeit als Hausarzt mit seiner Arbeit als Autor.

Das Buch lädt dazu ein, sich selbst Gedanken über die vielschichtigen Aspekte der Medizin zu machen, und bietet eine sehr gute Ausgangsbasis für diejenigen, die vertiefend eine Lektüre der im Buch erwähnten Werke in Angriff nehmen möchten.

In den Buchhandlungen und Internet-Shops erhältlich oder Bestellung online.

» weiter

Bald ist es wieder soweit: Fünf innovative Projekte werden in kurzen Pitches vorgestellt. Anschliessend «Live-Publikumswahl» des Siegerprojekts und Preisverleihung. Wann: Donnerstag, 30. Mai 2024, 11.00 - 12.00 Uhr (im Rahmen des SGAIM Frühjahrskongresses). Wo: Raum Kairo 1 & 2, Congress Center Basel.
» weiter

2024 wird der «Prix Lumière» zum zweiten Mal beim SGAIM-Frühjahrskongress vergeben (10 000 Franken). Bis 31.03.2024 können Sie Ihre innovative Idee im Fachbereich der Allgemeinen Inneren Medizin, z. B. für fortschrittliche Arbeitszeitmodelle, Nachwuchsfördermassnahmen oder Jobsharing einreichen.
» weiter

Das wissenschaftliche Komitee lädt Sie ein, am kommenden Frühjahrskongress unter dem Motto «Creative medicine: renew & transmit» aktiv an der Neugestaltung der Identität der Fachärztin bzw. des Facharztes für Allgemeine Innere Medizin mitzuwirken.
» weiter


Regula Friedli-Kronenberg, Präsidentin der Jungen Haus- und Kinderärzt:innen Schweiz (JHaS), im persönlichen Gespräch bei mfe Schweiz - Standpunkte on air.

Jetzt reinhören!

» weiter